StartVergleichDSL Anbieter Vergleich

DSL Anbieter Vergleich

Bitte hier klicken, um die Marketing-Cookies zu akzeptieren und den Vergleich anzuzeigen

Mit dem DSL Vergleich zum richtigen Anbieter

DSL Anbieter Vergleich
DSL Anbieter Vergleich

Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen DSL Anbietern. Dabei unterscheiden sich vor allem die Konditionen der Verträge. Gerade wenn du einen älteren Vertrag hast, kannst du mit einem Wechsel oft viel sparen. Mit dem umfangreichen DSL Vergleich oben auf dieser Seite ist es möglich, eine vielzahl von Anbietern anhand einfacher Kriterien miteinander zu vergleichen. So hast du es einfach, eine Entscheidung zu treffen und den passenden Anbieter für dich zu finden.

Die Vorteile des DSL Anbieter Vergleichs

Wieso sollte ich einen DSL Anbieter Vergleich durchführen? Durch den Vergleich erhältst du nicht nur eine bessere Übersicht der verschiedenen Anbieter, es gibt noch weitere Vorteile:

  • Mit dem DSL Vergleich lässt sich Geld sparen. Die Anbieter unterscheiden sich häufig stark im Preis. Nur mit einem umfangreichen Vergleich siehst du, welche Preismodelle es überhaupt auf dem Markt gibt. Dadurch hast du die Möglichkeit, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für dich zu wählen. Der Vergleich hilft dir aber auch zu erkennen, mit welchen Kosten mindestens für eine bestimmte Arte von Verträgen zu rechnen ist. Oder wie viel eine  bestimmte Mindestgeschwindigkeit im Monat ungefähr kostet.
  • Der Vergleich kann auch dafür sorgen, dass dir ein schnellerer Anschluss vermittelt wird. Viele setzen ihr Augenmerk bei der eigenständigen Suche nämlich meistens entweder auf die Kosten oder auf bekannte Hersteller. Es gibt jedoch viele DSL Anbieter, die eventuell weniger bekannt sind, einem jedoch Highspeed-Internet anbieten und dies zu besseren Konditionen als die Konkurrenz. Dafür ist es wichtig, dass der DSL Vergleich unabhängig durchgeführt wird.
  • Der Wechsel oder neue Abschluss eines DSL Vertrags ist über den DSL Tarife Vergleich oben auf der Seite besonders einfach gestaltet. Nachdem die wichtigsten Informationen ausgewählt sind, braucht es nur wenige Klicks, um über die Vergleichsseite einen Vertragsabschluss durchzuführen.

Worauf ist beim DSL Vertrag Vergleich zu achten?

Der DSL Vergleich listet unterschiedliche Informationen zu verschiedenen Anbietern. Du solltest dabei im Auge behalten, was dir wichtig ist, um den jeweils besten Tarif oder Anbieter für deine Bedürfnisse zu finden.

Surfgeschwindigkeit

Die Surfgeschwindigkeit ist für die meisten Nutzer das wichtigste Kriterium bei einem DSL Vertrag. Ob eine Geschwindigkeit von bis zu 25 MB in der Sekunde ausreicht oder du Highspeed-Internet benötigst, das sogar über 400 MB/s schnell ist, macht preislich einen großen Unterschied. Der DSL Vertrag Vergleich zeigt dir den günstigsten Anbieter für die gewüschte Geschwindigkeit. Welche maximale Geschwindigkeit ereicht werden kann ist allerdings vom Wohnort abhängig. Wohnst du in einer größeren Stadt, solltest du freie Auswahl bei der  Surfgeschwindikeit haben. In einigen ländlichen Regionen ist jedoch kein Highspeed-Internet verfügbar.

Vertragslaufzeit

Auch die Vertragslaufzeit spielt eine große Rolle. Standardmäßig wollen die meisten Anbieter ihre Kunden für einen Zeitraum von zwei Jahren an sich binden. Es gibt aber auch Vertragslaufzeiten von nur einem Jahr oder sogar nur einen Monat. Mit einem Klick auf „weitere Suchkriterien“ auf der oberen rechten Seite am Vergleich kannst du die maximale Vertragslaufzeit entsprechend anpassen. Verträge ohne Mindestlaufzeit sind for allem interessant, wenn du dich nicht fest binden möchtest. Solche flexiblen Verträge sind jedoch auch häufig mit etwas höheren Kosten verbunden. Verträge mit 24 Monate Laufzeit haben in der Regel eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Bei einem Umzug wird der Vertrag an die neue Addresse übernommen. Sollte es den Anbieter dort nicht geben, hast du ein Sonderkündigungsrecht.

Einrichtungsgebühr

Für die Bereitstellung des Vertrags und auch für die Hardware wird von manchen Anbietern eine Einrichtungsgebühr verlangt. Diese wird einmalig bei der Einrichtung des Vertrags fällig. Der Vergleich zeigt den monatlichen Gesamtpreis inklusive solcher Gebühren. Mit einem klick auf „Details“ kannst du dir ansehen, wie sich der monatlich Gesamtpreis zusammensetzt. Es gibt auch häufig DSL Verträge, bei denen du beim Wechsel eine Art Prämie angeboten bekommst. Oder die Grundgebühr liegt einige Monate nach Wechsel zunächst bei 0€. Auch das wird unter Details angezeigt.

Hardware

Für gewöhnlich erhalten Kunden die Hardware kostenlos als Teil des Vertrags. Manchmal wird aber auch eine Gebühr fällig, die dann in die monatlichen Kosten eingerechnet wird. Auch diese Information wird beim Vergleich unter Details aufgeführt.

Welcher DSL Vertrag ist der beste?

Welcher Vertrag für einen der beste ist, hängt hauptsächlich von den eigenen Bedürfnissen, den Ansprüchen sowie dem Nutzerverhalten ab. Einige wünschen sich eher einen günstigeren DSL Vertrag. Dann ist ein Tarif mit bis zu 25MB in der Sekunde die beste Variante und sollte für Social Media, Musikstreaming und Co. ausreichen. Wenn Schnelligkeit der wichtigste Faktor ist, dann ist es besser einen Tarif zu wählen, der einem zumindest 100 MB in der Sekunde bietet. Für Geschäftskunden widerum gibt es bei den meisten Anbietern spezielle Business Internet Tarife. Vor der Auswahl ist es wichtig genau zu überlegen, welcher DSL Vertrag am besten zu dir passt.

DSL Vergleich – FAQ

Im Folgenden werden die häufigsten und wichtigsten Fragen zum DSL Vergleich sowie rund um DSL aufgeführt.

Wieso muss ich meine Postleitzahl angeben?

Mit Hilfe der Postleitzahl kann die Anzahl der Anbieter eingegenzt werden. So werden dir nur Anbeiter angezeigt, die an deinem Standort verfügbar sind.

Welche Geschwindigkeit soll ich auswählen?

Die benötigte Internetgeschwindigkeit hängt von den Anwendungen ab. Nutzt du das Internet nur zum Chatten, Musikstraming, Social Media und Filme in normaler Qualität, dann reicht eine Geschwindigkeit von 25MBits/s (Standardeinstellung im Vergleich). Möchest du Filme ruckelfrei in 4k streamen, dann solltest du mindestens 100MBits/s auswählen. Auch wenn du Filme bei YouTube hochladen möchtest, ist es besser eine einen Tarif ab 100 MBits/s auszuwählen, weil dieser auch entsprechend höhere Upload-Geschwindingkeiten bietet. Die Upload-Geschwindigkeit findest du bei den Vergleichsergebnissen unter „Details“.

Festnetz Flatrate & Fernseh Flatrate

Viele Nutzer haben neben dem Internetanschluss auch ein Festnetztelefon. Benötigst du kein Festnetztelefon mit Flatrate oder nur einen Internetanschluss, kanns du diese Option einfach mit einem Klick auf das Feld abwählen. Wenn du die Option Fernseh Flatrate oder auf der Vergleichsergebnisseite „Fernsehen“ auswählst, bekommst du statt einem DSL einen Kabelanschluss. Damit kannst du auch digitale Fernsehprogramme und viele Sender in HD empfangen.

DSL vs. Kabel – Wo liegt der Unterschied?

DSL nutze die Telefonleitung für die Internetverbindung. Bei Kabel-Internet findet ein Zugang zum Internet über das Fernsehkabel statt. Aufgrund dieser Unterschiede ist es auch möglich, zwei Internet-Anschlüsse gleichzeitig in einem Haushalt zu führen. Nutzt du den DSL Tarife Vergleich, wirst du feststellen, dass DSL meist etwas günstiger ist als Internet über Kabel.

Wie viele Anbieter werden verglichen?

Der DSL Anbieter Vergleich liefert je nach Standort eine große Anzahl an Tarifen von verschiedenen Anbietern. Über den Link „Weitere Suchkriterien“ im oberen Bereich des Vergleichs kann das Ergebis weiter gefiltert werden. Weitere Filter sind z.B. „Tarife für junge Leute“, „Flatrate in alle Netze“ oder mit „Installationsservice“. Standardmäßig werden die Ergebnisse nach Preis gefiltert, aber auch nach Geschwindigkeit oder Anbietername ist möglich.

Wofür steht eigentlich DSL?

DSL ist die Abkürzung für „Digital Subscriber Line‘‘. Auf Deutsch lässt sich das in etwa mit „digitale Teilnehmeranschlussleitung‘‘ übersetzen. Es handelt sich hierbei um eine digitale Breitband-Technologie. DSL Internet nutzt wie früher die Telefonleitung, aber ist deutlich schneller, als das mit einem gewähnlichen (Telefon) Modem früher möglich war. Auch beim Senden und dem Herunterladen von Daten wird eine schnellere Technologie verwendet.

Was bedeutet Breitband?

Breitband bezeichnet einen Zugang zum Internet mit Hochgeschwindigkeit. Die gewählte Technologie kann dabei unterschiedlich sein. Somit kann Breitband über Satellit, Mobilfunk, Telefonkabel als auch TV-Kabel bereitgestellt werden. Der Anbieter Vergleich oben liefert Ergebnisse für Telefonkabel als auch TV-Kabel. Für Mobile Verträge nutze bitte den Handyvertrag Vergleich.

Fazit

Der DSL Vergleich bringt insgesamt viele Vorteile und ist notwendig, möchtest du den für dich passenden Tarif zum bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten. Wenn du beim Vergleich auf die dir wichtigen Punkte achtest, ist sichergestellt, dass der Vergleich den bestmöglichen Tarif für deine Bedürfnisse findet. Wichtig ist, dir alle Informationen anzusehen, die aufgelistet werden. Im Anschluss kannst du dann abwären, welche Punkte dir am wichtigsten sind.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 8