DSL Anbieter Vergleich

Bitte hier klicken, um die Marketing-Cookies zu akzeptieren und den Vergleich anzuzeigen Mit dem DSL Vergleich zum richtigen Anbieter Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen DSL...

Handyvertrag Vergleich

Bitte hier klicken, um die Marketing-Cookies zu akzeptieren und den Vergleich anzuzeigen Mit einem Handyvertrag Vergleich zum besten Tarif Handyverträge gibt es wie Sand am Meer...

Telefonnummer 08003302424 − was steckt dahinter?

Du wirst mehrmals täglich von der Telefonnummer 08003302424 angerufen? Du fragst dich, wer so penetrant ist, dich so oft anzurufen? Stecken vielleicht nervige Werbeanrufe dahinter? Handelt es sich vielleicht sogar um eine dieser nervigen Betrüger-Hotlines, bei denen man angeblich etwas gewonnen hat, um anschließend abgezockt zu werden? Wir wissen, wem die 08003302424 gehört. In diesem Beitrag klären wir dich auf, wer versucht, dich täglich mehrfach zu erreichen und wie du es schaffst, dass diese Anrufe endlich aufhören.

0800 3302424 – wer ruft da an?

Wer von uns kennt es nicht? Gerade hast du mal etwas Zeit zum Entspannen und dann ruft diese unbekannte Nummer an, die den wohlverdienten Feierabend stört oder die kurze Mittagspause crasht. Man überlegt kurz, ob man rangehen soll und lässt es dann bleiben. Denn wie oft steckte in der Vergangenheit ein lästiger Callcenter-Anruf dahinter? Nichtsahnend sah man sich mit Werbeanrufen konfrontiert, die einem Druckerpatronen, Tresore, Handyverträge oder Zeitungsabonnements verkaufen wollten. Sollte das bei Tel 08003302424 etwas auch so sein? Die Häufigkeit des Anrufs lässt so etwas vermuten. Denn 08003302424 ruft dich zu unterschiedlichen Tageszeiten mehrmals täglich an. Aber wieso? Hier verraten wir es dir.

Tel 08003302424 wer ist das?

Wenn die 0800 3302424 zweimal klingelt, steckt nichts Böses dahinter. Vielmehr bedeutet dies, dass du kürzlich einen Festnetzanschluss der Telekom gekauft hast, der zwischenzeitlich für dein Zuhause aktiviert wurde. Unter der Rufnummer 0800 3302424 versucht dich nun, ein Computer der Telekom zu erreichen. Genaugenommen ist es die Telekom Sprachbox – ein Service der Deutschen Telekom. Denn in deinem Tarif ist automatisch eine Sprachbox enthalten. Diese ist ein digitaler Anrufbeantworter, mit dem du Anrufe entgegen nehmen kannst, wenn es dir nicht möglich ist, selbst ans Telefon zu gehen. Sei es, weil du keine Lust hast oder im Gespräch bist.

Anrufbeantworter 08003302424 die Telekom Sprachbox oder auch T-Netbox genannt

Unter 08003302424 verbirgt sich also die Sprachbox der Deutschen Telekom. Dein persönlicher Anrufbeantworter der Deutschen Telekom speichert bis zu 30 Nachrichten für dich. Dieser Service ist in deinem Festnetzanschluss enthalten und kostet nichts extra. Doch wie kannst du diesen Service korrekt für dich nutzen? Oder möchtest du ihn gar nicht verwenden? Hier erfährst du, wie du die Telekom Sprachbox abhören oder ausschalten kannst, damit du endlich Ruhe hast vor den Anrufen der 08003302424.

Telekom Sprachbox ausschalten? So gehts:

Der Service der Rufnummer 0800 3302424 nervt dich? Du möchtest das Ding jetzt ein für alle Mal deaktivieren? Nichts leichter als das! Mit nur einem Anruf und weniger als einer Minute Zeit kannst du die Sprachbox der Deutschen Telekom für immer ausschalten. Also jedenfalls, solange du sie nicht benötigst. Du kannst die T-Netbox zu einem späteren Zeitpunkt immer wieder kostenfrei reaktivieren. Doch wie gehst du nun vor, wenn du deine Telekom Sprachbox ausschalten möchtest?

  1. Rufe die Tel 0800 3302424 an. Der Anruf ist für dich als Kunde der Deutschen Telekom garantiert kostenlos.
  2. Nun meldet sich deine Telekom Sprachbox. Drücke jetzt die Tastenkombination 3 – 4 – 9 auf der Tastatur deines Telefons. Die Sprachbox wird nun ausgeschaltet.

Die Telekom Sprachbox ausschalten geht auch online

Falls du nicht so gerne telefonierst, kannst du die Telekom Sprachbox auch über das Internet deaktivieren. Logge dich dafür mit deinen Zugangsdaten im Telefoniecenter deines Accounts bei der Deutschen Telekom ein und führe folgende Schritte aus:

  1. Klicke auf die Festnetznummer, für die die Telekom Sprachbox ausgeschaltet werden soll.
  2. Klicke auf „Erreichbarkeit“ und wähle dort die Option „Anrufweiterschaltung“ aus.
  3. Deaktiviere nun das Häkchen bei der Sprachbox. Die Telekom Sprachbox wird dann abgeschaltet.
  4. Bestätige deine Konfiguration kurz mit einem Klick auf „Ok“.

Du möchtest deine Telekom Sprachbox abhören? So wird es gemacht:

Auch wenn du deine Telekom Sprachbox abhören möchtest, wählst du die 0800 3302424. Der Anruf ist für dich als Telekomkunde in jedem Fall immer kostenlos. Du kannst deine Sprachbox bequem von zu Hause aus anrufen oder auch unterwegs aus dem Mobilfunknetz per Fernabfrage und PIN. So gehst du vor, wenn du deine Telekom Sprachbox abhören möchtest:

  1. Wähle die 08003302424.
  2. Melde dich bei der Sprachbox mit deiner PIN an.
  3. Dir wird nun angesagt, wie viele neue Nachrichten du auf deiner Sprachbox hast.
  4. Drücke die Taste 3 auf deinem Telefon, um die neuen Nachrichten nacheinander abzuhören.

Übrigens hat die Deutsche Telekom mittlerweile eine eigene App für Android und iOS herausgebracht, mit der du deine Sprachnachrichten noch bequemer verwalten kannst. Sie nennt sich „Voce Mail App“ und ist bei Google Play wie auch in Apples App Store herunterladbar.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2