Super Boost Wifi Booster: Test entlarvt den WLAN-Verstärker!

Super Boost Wifi Booster Test
WLAN Verstärker sind eine tolle Sache, doch was hat es mit dem viel beworbenen Super Boost Wifi Booster auf sich? Erfahrungen von Nutzern und ein Test zeigen, was wirklich hinter dem Produkt steckt und entlarven falsche Werbeversprechungen / Foto: kocetoiliev Shutterstock.com

Wer kennt es nicht: langsames Internet. Wenn die Übertragungsgeschwindigkeit des WLAN mal wieder zu wünschen übrig lässt, bleibt nur die Hoffnung auf ein Wunder. Genau dieses verspricht Superboost mit dem Super Boost Wifi Booster. Das Gerät soll sich einfach installieren lassen und die Internetgeschwindigkeit verdoppeln. Doch hält der Super Boost Wifi Booster im Test, was auf verschiedenen Webseiten versprochen wird? Nutzer, die bereits mit dem Super Boost Wifi Booster Erfahrungen gesammelt haben, berichten die ungeschönte Wahrheit. Auch die immer wieder beworbene Behauptung, Super Boost Wifi wäre ein Produkt aus der TV-Show “Die Höhle der Löwen“, stellt sich bei näherer Betrachtung als Fake heraus.

Was ist der Super Boost Wifi Booster? Auf den ersten Blick handelt es sich bei dem Gerät um einen einfachen WLAN-Repeater. Allerdings mit einer Eigenschaft, die infrage stellt, ob der Einsatz des Super Boost Wifi Booser überhaupt legal ist. Mehr dazu später.

Der WLAN Repeater als sinnvolle Lösung zur Signalverstärkung

Das Prinzip des WLAN Repeaters ist relativ einfach erklärt. Er verstärkt das Signal aus dem Router. Damit ist es möglich, auch in weit entfernten Räumen einen guten Signalempfang zu erhalten. Die handelsüblichen Geräte sind leicht zu installieren und funktionieren sehr gut. Am Einsatzort für einen WLAN Repeater genügt schon eine einfache Steckdose. Außerdem bieten die meisten WLAN-Repeater als zusätzlichen Service eine Verschlüsselungstechnik an, die auf das Signal des Routers eingestellt ist. Das ist insbesondere dann wichtig, wenn mehrere Parteien in der Umgebung WLAN-Router nutzen. Das dient der Sicherheit und schützt vor dem Zugriff unberechtigter Nutzer.

Wlan Repeater Funktionsweise
So funktioniert ein WLAN Verstärker: Das Signal des Router wird empfangen und verstärkt. So erreicht das Signal auch Geräte in größerer Entfernung zum Router, z.B. im Dach eines Hauses. / Foto: The vyhuhol Shutterstock.com

Wo sind die Grenzen des WLAN-Repeaters erreicht?

Ein WLAN-Repeater kann sehr gut das Signal eines Routers erweitern und in abgelegene Orte einer Wohnung übermitteln. Weil der WLAN Verstärker gleichzeitig Datensignale vom Router empfängt und an das Endgerät weiterleitet, steht ihm dafür nicht permanent die volle Leistungsstärke zur Verfügung. In der Praxis kann immer nur ein Datenpaket empfangen werden und wird anschließend weitergeleitet. Dadurch halbiert sich die maximale Geschwindigkeit des WLAN durch den Repeater. Verwendet ein WLAN Repeater Cross-Band-Repeating und hat zwei Sender und Empfänger, bleibt die Signalstärke weitestgehend erhalten. Das bedeutet beispielsweise, wenn ein Internetanbieter einen Anschluss mit 150 Mbit/s als Signalstärke zur Verfügung stellt, dann kann ein WLAN Repeater mit Cross-Band-Repeating diese Signalstärke weiterleiten. Verwendet ein WLAN Repeater kein Cross-Band-Repeating, nur etwa 75 Mbit/s. Aussagen, dass der Super Boost Wifi Booster zusätzlich noch die Signalstärke des Internetproviders erhöht, gehören ins Reich der Märchenwelt.

Super Boost Wifi Booster – was kann das Gerät angeblich?

Einige Verkäufer dieser „Wunderwaffe“ im Kampf gegen „abzockende Internetanbieter“ brüsten sich in der Werbung damit, das Signal des Routers nicht nur zu verstärken. Angeblich ist das Gerät in der Lage gleichzeitig eine noch höhere Internetgeschwindigkeit als das Eingangssignal des Routers mit dem Repeater zu ermöglichen. Allein diese Aussage verstößt gegen die Gesetze der Physik.  Ein Repeater kann ein Signal immer nur in der Ausgangsstärke weiterleiten, die er vom Router empfängt und nicht noch zusätzlich erhöhen. 

Eine zweite Eigenschaft des Super Boost Wi-Fi Repeaters ist zumindest nicht frei von Konflikten und bewegt sich auf rechtlich unsicherem Terrain. Bei einigen Internetprovidern gibt es eine Geschwindigkeitsdrosselung der angebotenen Signalstärke, sobald ein gewisses Datenvolumen beim Verbraucher erreicht ist. Weil der Super Boost Wi-Fi Repeater keine Verbrauchsdaten der Endgeräte an den Router sendet, wird die Drosselung der Internetgeschwindigkeit durch den Router nicht aktiv. Diese Praxis ist vermutlich nicht legal oder zumindest nicht im Sinne der Internetanbieter.

Super Boost Wifi “Die Höhle der Löwen” Fake

Wie weit die Fantasie in der Bewerbung dieses Produktes reicht, zeigt sich in der Behauptung, dass diese angebliche „Wunderwaffe“ sogar einen Auftritt in der Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“ hatte. Diese Aussage ist falsch.  Der Repeater wurde in der Fernsehsendung weder vorgestellt, noch in irgendeiner Form beworben.  Es gab dort lediglich ein ähnliches Produkt, einen WLAN-Zwischenstecker, der aber nicht den Zuspruch der „Löwen“ fand. Anzeigen, die behaubten, dass Super Boost Wifi in der Höhle der Löwen war, sind Fake und fernab jeder Realität. Auch die Aussage in andere TV-Sendungen erfolgreich angekommen zu sein, gehört ins Reich der Märchen.

Super Boost Wifi Höhle der Löwen Fake
Auf verschiedenen Webseiten wird Super Boost Wifi als Höhle der Löwen Produkt beworben, doch diese Behauptung ist ein Fake / Screenshot

Super Boost Erfahrungen – was macht das Gerät tatsächlich aus?

Neben dem Mythos, dass der Super Boost Wifi Booster in der Höhle der Löwen war, scheint es noch andere Aussagen zu geben, die einer näheren Prüfung nicht standhalten. Viele Nutzer berichten in ihren Super Boost Wifi Erfahrungen, dass es sich bei diesem Produkt um ein ganz normales WLAN-Verstärker Gerät handelt, ohne zusätzlichen Nutzen. Das Besondere an diesem Gerät ist wahrscheinlich, dass es nichts besonders daran zu finden gibt!

Hier wird dem Verbraucher schlicht und einfach Geld aus der Tasche gezogen, da es vergleichbare Geräte schon für deutlich weniger Geld zu kaufen gibt. Bemerkenswert ist auch die Feststellung, dass es bei den günstigeren Konkurrenzprodukten keine Überbrückungsfunktionen gibt, welche die Rückmeldung von Verbrauchsdaten an den Router verhindern. Beim Lesen der Produktbeschreibungen werden viele Versprechungen angekündigt. Zu den technischen Details dazu gibt es allerdings leider wenig zu erfahren.

Super Boost Wifi Test – hier wird der Mythos entzaubert

Am besten lassen sich Aussagen mit einem Test überprüfen. Die Seite wlansignalverstaerken.com hat den Super Boost Wifi Repeater getestet und einen Vergleich mit anderen WLAN-Verstärkern angestellt. Hier haben sich die Tester auch die Frage gestellt ob der Superboost Wifi tatsächlich eine „Wunderwaffe“ ist oder doch eher ein Fake-Produkt. Nach den Aussagen von Werbeanzeigen stammt das Prinzip des Super Boost Wifi Booster aus dem Bereich des Militärs und ist deshalb besonders kraftvoll. Sogar die dramatische Geschichte um die Kinder eines thailändischen Fußballklubs, die auf wundersame Weise aus einer Höhle gerettet wurden, muss für die Werbung des Gerätes herhalten. Angeblich war die Rettung der Kinder nur dank der Technologie des Super Boost Wifi möglich.

Super Boost Testbericht – Die Einzelheiten

Für den auf der oben genannten Internetseite durchgeführten Super Boost Wifi Test kamen diese Geräte zum vergleichenden Einsatz:

  • Super Boost Wifi
  • Fritz Repeater 310
  • Mesh-System Orbi RBK 40

Der Test wurde in einem Einfamilienhaus durchgeführt. Bei allen Geräten befand sich der Router im Keller des Hauses. Die getesteten Repeater wurden auf halbem Weg zum Endgerät im Erdgeschoss installiert. Als Endgerät diente für den Super Boost Wifi Test ein Smartphone. Bei dem Test wurde für alle Geräte die Signalstärke für den Zeitraum von einer Minute überprüft. Auf dem Smartphone wurde die App „ Fritz!App WLAN Basic“ heruntergeladen.

Von den preislichen Voraussetzungen liegen der Super Boost Wifi und der Fritz Repeater 310 bei den Anschaffungskosten in der gleichen Größenordnung. Der Fairness halber muss hinzugefügt werden, dass es sich bei dem Mesh-System Orbi RBK 40 um ein deutlich teureres Produkt handelt als bei den beiden anderen getesteten Repeatern.

Ergebnis Test Super Boost WiFi Booster

Bei den Messungen ergab sich für den Super Boost WiFi das schlechteste Ergebnis aller getesteten Repeater.

Während das Mesh-System Orbi RBK 40 einen Durchsatz von 113,3 Mbit/s lieferte, der Fritz Repeater 310 immerhin noch auf 60,3 Mbit/s kam, schaffte der Super Boost Wifi Repeater im Test nur 53,8 Mbit/s.

Damit sind die großartigen Versprechungen aus der Werbung und der Beschreibung des Gerätes komplett hinfällig. Auch bei der Installation und dem Handling belegte das hochgelobte Gerät mit Abstand den letzten Platz. Bemerkenswert ist, dass der Super Boost WiFi Booster ausschließlich im 2,4 GHz Bereich funkte. Ein leistungsstarker moderner Repeater nutzt bei mehreren Endgeräten automatisch das 5 GHz Band.

 Der Super Boost Wifi Test zeigt ein klares Ergebnis: Die beworbenen Versprechungen sind Fake! 

Alternativen zu Super Boost WiFi

Eine Super Boost Wifi Alternative ist z.B. der Netgear Orbi RBS20 Mesh WLAN Satellit mit bis zu 2.200 MBit/s und Tri-Band für zusätzliche 125 m² Abdeckung. Dieses Gerät ist preislich teurer, verspricht aber, dank Übertragung mit drei verschiedenen Signalen, Übertragungsverluste weitestgehend zu minimieren.

Netgear Orbi RBS20 Mesh WLAN Satellit (2.200 MBit/s Tri-Band für zusätzliche 125 m² Abdeckung, AC2200, 2x GB LAN Ports, WLAN Repeater für Orbi Mesh-WLAN-Systeme)
  • Erweitern Sie bestehende Orbi WLAN-Mesh-Systeme (RBK20 oder RBK23) um weitere 125 m² WiFi-Abdeckung mit AC2200 Geschwindigkeit
  • Beseitigt WLAN-Funklöcher und Verbindungsabbrüche in anderen Stockwerken oder weit entfernten Räumen - mit bis zu 2.2 Gbit/s
  • 2x bessere Performance im Verlgeich zu herkömmlichen Router, Repeater, Powerline Kombinationen oder Dualband Mesh-Systemen dank Tri-Band WLAN
  • Einheitlicher WLAN-Netzwerkname im ganzen Haus (Single SSID), mit Smart Roaming genießen Sie überall Mesh-WiFi ohne jemals das Signal zu verlieren
  • 2x Gigabit Ethernet Ports zur Verbindung kabelgebundener Geräte wie Smart TV, WLAN-Drucker, Spielekonsolen, Streaming-Geräte und mehr

Eine weitere Alternative ist der FRITZ!WLAN Mesh Repeater 2400 mit Dual-WLAN und bis zu 1.733 MBit/s über den 5GHz Bereich und zusätzlich 600 MBit/s über den 2,4 GHz Frequenzbereich.

Angebot
AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 2400 (Dual-WLAN AC + N bis zu 1.733 MBit/s (5GHz) + 600 MBit/s(2,4 GHz), 1x Gigabit-LAN, deutschsprachige Version)
  • WLAN Mesh: automatische Zusammenlegung der eingesetzten FRITZ!-Produkte zu einem intelligenten WLAN-Netz mit optimaler Leistung, kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern
  • Mehr WLAN-Reichweite für alle verbundenen Geräte, ultraschnelle Übertragungen mit WLAN AC (1.733 MBit/s) und höchste Reichweite mit WLAN N (600 MBit/s)
  • Einfache WLAN-Einrichtung per Knopfdruck über WPS (Wi-Fi Protected Setup), werkseitig sichere WLAN-Verschlüsselung
  • Ultraschneller Gigabit-LAN-Anschluss für den Aufbau einer LAN-Brücke oder für Netzwerkgeräte ohne WLAN-Funktion
  • Lieferumfang: FRITZ!Repeater 2400, LAN-Kabel, Installationsanleitung, Schuko-Adapter

Eine günstige Alternative zum Super Boost WiFi ist der TP-Link RE200 WLAN Repeater mit 433Mbit/s über das 5GHz Frequenzband und 185Mbit/s über 2,4GHz. Ebenfalls ein Dual WLAN Verstärker, mit App Steuerung und kompatibel zu allen WLAN Geräten.

Angebot
TP-Link RE200 WLAN Repeater (433Mbit/s 5GHz, 185Mbit/s 2,4GHz Dual WLAN AC+N, WLAN Verstärker, LAN Port, App Steuerung, kompatibel zu allen WLAN Geräten) weiß
  • Simultanes Dualband nach dem WLAN-Standard der neuen Generation, 802.11ac, Geschwindigkeit bis zu 450 MB auf 5 GHz und 185 MB auf 2,4 GHz
  • Kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern (802.11a/b/g/n/ac) unterstützt alle 5 GHz Frequenzbänder in Europa nach Firmware-Update (siehe Herstellerwebsite)
  • Ein LAN-Port zur Einbindung von kabelgebundenen Netzwerkgeräten wie Fernsehern, Spielekonsolen etc. in ein WLAN
  • Einfache WLAN-Erweiterung und Verschlüsselung per Knopfdruck (WPS-Taste)
  • Signal-LEDs zeigen die aktuelle Signalstärke an und helfen bei der optimalen Platzierung

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 4